Stefan Raab darf sich wieder über mehr Zuschauer freuen

Stefan Raab: Gute Quoten für "TV Total Turmspringen"

30.11.2014 > 00:00

© ProSieben/Willi Weber

Gute Nachrichten für Stefan Raab (48)!

Nachdem der Showmaster mit seinem "TV Total Turmspringen" in den vergangenen drei Jahren im wahrsten Sinne des Wortes baden gegangen war, lockte die diesjährige Ausgabe wieder mehr Zuschauer vor die Schirme.

Insgesamt schalteten 2,01 Millionen ein, sorgten für einen Marktanteil von 8,6 Prozent. Hier wurde im Vergleich zum Vorjahr keine Verbesserung, sondern minimaler Verlust erzielt: 2013 hatten bei 14,7 Prozent Marktanteil noch 2,02 Millionen eingeschaltet. In der Zielgruppe verbesserte das "Turmspringen" sich jedoch: Aus 14,7 Prozent im letzten Jahr wurden diesmal 16,3 Prozent. 1,41 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren sahen zu.

Besser lief es nur für Dieter Bohlen (60) und seine Jury-Kollegen: "Das Supertalent" durfte sich über insgesamt 4,01 Millionen Zuschauer und einen Zielgruppen-Marktanteil von 18,7 Prozent freuen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion