Gute Quoten für "Schlag den Raab"

Stefan Raab verkündet TV-Aus: Mega-Schock für die Fans!

18.06.2015 > 00:00

© ProSieben/Willi Weber

Diese Nachricht ist wie eine Bombe eingeschlagen: Stefan Raab beendet seine TV-Karriere.

Mit "TV total" war Stefan Raab beinahe täglich auf ProSieben zu sehen. Shows wie "Schlag den Raab", den "Bundesvision Song Contest" oder auch "Die TV total WOK-WM" unterhielten am Wochenende ein Millionenpublikum.

Doch damit ist nun Schluss, denn Stefan Raab verkündete ganz überraschend das Ende seiner Karriere. Damit endet eine TV-Ära. Auf der Facebook-Seite von ProSieben reagierten die Fans geschockt.

Einige User konnten die Meldung gar nicht glauben. "Ist doch ein Scherz? Niemals", schrieb ein User. "Ich fasse es nicht. Was soll ich jetzt noch im Fernsehen ansehen?! Schlag den Raab war meine Lieblings-Samstagabendshow und TV Total mein Ritual vorm Schlafen gehen", heißt es in einem anderen Kommentar.

"Habe einen Fernseher zu verkaufen. Wurde lange benutzt, wird aber anscheinend nun nicht mehr gebraucht", reagiert ein Fan geschockt. Die meisten User meinen: Stefan Raab kann keiner ersetzen. "Stefan Raab war Pro 7 und Ihn kann keiner ersetzen", heißt es in einem Facebook-Post.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion