Kurz vor der ersten Sendung von Stefan Raabs Polit-Talk herrscht Chaos

Stefan Raab: Wok-WM im Quotentief

03.03.2013 > 00:00

© Getty Images

Das Eis wird dünner für Stefan Raab (46)! Noch nie schalteten bei der "TV total Wok WM" so wenig Zuschauer ein: Nur knapp über zwei Millionen Zuschauer waren bei der elften Ausgabe der Eiskanal-Show dabei. Bei den 14- bis 49-Jährigen sahen gerade einmal 1,37 Mio. zu - keine gute Bilanz für eine solch aufwendige produzierte Show mit gut 4 Stunden und 45 Minuten Sendezeit.

Und dann musste einer der Teilnehmer auch noch vor der Show ins Krankenhaus! TV-Moderator Christian Clerici (47) schlug sich beim Abschlusstraining in Oberhof den Kopf an der Eisbahn an. Diagnose: Gehirnerschütterung!

Christian Clerici musste ins Krankenhaus. Mittlerweile geht es dem Österreicher aber schon wieder besser. "Ich bin im Nachhinein echt froh, dass ich wieder gut drauf bin", sagte Christian Clerici im Interview mit dem "Express".

Die ernüchternde Bilanz des Abends an dem Raab und Hackl Doppelgold holten: Stefan Raabs Show-Events locken immer weniger Fans an - und auch die Promis dürften angesichts der Gefahren zweimal überlegen, ob sie mitmachen.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion