Stefanie Giesinger modelt los!

Stefanie Giesinger: Durchbruch auf der Fashion Week?

06.07.2014 > 00:00

© instagram.com/steffi_gie

Dass ein Sieg bei "Germany's Next Topmodel" durchaus ein Türöffner für eine Karriere im Model- oder zumindest Showbusiness sein kann, zeigen Beispiele wie Lena Gercke, Barbara Meier oder Sara Nuru.

Oft sind es allerdings nicht die Gewinnerinnen der Show, die nach Ende der Dreharbeiten richtig durchstarten, sondern andere Kandidatinnen. Man denke nur an Rebecca Mir und Hana Nitsche, die sich inzwischen beide erfolgreich als Model etabliert haben.

Tatsächlich schien es auch in diesem Jahr bislang so, als ob sich letzteres Phänomen mal wieder bewahrheiten würde. Denn während Aminata und Betty schon erfolgreich Modeljobs an Land gezogen haben, war von Siegerin Stefanie Giesinger nach dem Finale kaum noch etwas zu hören sogar als "Germany's Next Flopmodel" wurde sie bezeichnet.

Nun scheint es aber fast so, als ob ein derartiges Urteil vielleicht doch etwas verfrüht gewesen sein könnte. Denn Stefanies Facebook-Seite nach zu urteilen wird die 17-Jährige bei der nun beginnenden Fashion Week in Berlin gleich mehrfach als Model zu sehen sein. Dort postete sie heute zumindest Folgendes: "Bin gerade unterwegs, von Casting, zu Casting... Aber habe schon ein paar Jobs. Wuhuuu"

Na, das klingt doch wirklich vielversprechend! Man kann ihr nur wünschen, dass die Fashion Week sich nicht als Eintagsfliege, sondern als vielmehr als echter Karriere-Boost entpuppt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion