Die Fans sind besorgt um Stefanie Giesinger

Stefanie Giesinger liegt im Krankenhaus!

25.03.2015 > 00:00

© Facebook

Mit diesem Foto löste Stefanie Giesinger (18) große Sorge bei ihren Fans aus: Die GNTM-Gewinnerin liegt im Krankenhaus, eine Kanüle in ihrem rechten Arm. Sie sieht blass und erschöpft aus.

"Ich bin so dankbar, dass ich so viele tolle Menschen um mich herum habe", schrieb sie zu dem Bild. "Bitte schätzt euer Leben, schätzt Familie und Freunde!" Warum sie im Krankenhaus liegt, verriet sie jedoch nicht.

Fest steht jedoch: Stefanie Giesinger leidet unter einer seltenen Erbkrankheit, dem so genannten Kartager-Syndrom, bei dem die inneren Organe spiegelverkehrt liegen. Immer wieder muss sie sich deshalb untersuchen lassen, wurde schon mehrfach operiert.

Bei "Germany's Next Topmodel" gab sie sich immer stark und kämpferisch. Geht es ihr jetzt etwa wieder schlechter?

Ihre Fans reagieren jedenfalls alamiert. "OMG was ist passiert?", "Was hast du?", lauten die Reaktionen. Ein anderer User glaubt zu wissen: "Sie hat wieder diese Bauchschmerzen. Hat sie auf Snapchat erklärt."

Bestätigt hat sie das jedoch noch nicht. Bleibt zu hoffen, dass Stefanie schnell wieder auf den Beinen ist...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion