Stefanie Giesinger genießt die Zeit mit Marcus Butler

Stefanie Giesinger: Romantischer Bootsausflug mit Marcus Butler

22.07.2016 > 22:35

© Snapchat/ steffi_gie

Nur kurz nach ihrem Geständnis, dass sie tatsächlich Gefühle für Marcus Butler hat, zeigt sich Stefanie Giesinger jetzt schwer verliebt mit ihrem neuen Freund auf Snapchat. Nachdem das Model einige Tage jobbedingt in Rumänien verbrachte, konnte sie das Wiedersehen mit Marcus wohl kaum erwarten! Sofort nach ihrer Rückkehr datet sie ihn also wieder in Berlin und unternimmt mit ihm einen romantischen Bootstrip.

 
Stefanie Giesinger genießt die Zeit mit Marcus Butler

In intimer Zweisamkeit genießt das frisch verliebte Paar die Idylle und versucht ein paar Enten ans Boot zu locken. „Marcus ist der Entenflüsterer“, erklärt Steffi und kichert dabei wie ein verknallter Teenager. Es ist deutlich zu spüren, wie sehr Marcus die Laune der 19-jährige hebt. Kurz nach ihrem mehrtägigen Job in Bukarest gestand sie noch auf Snapchat, wie erschöpft sie von den Strapazen sei. Davon ist jetzt nichts mehr zu merken!

Marcus Butler weiß genau, wie er Stefanie Giesinger zum Lachen bringt
Steffi gewährt ihren Snapchat-Followern einen Blick auf den durchtrainierten Rücken ihres neuen Lovers

Kein Wunder, ihr Marcus ist schließlich auch eine sehr gute Partie! Die Zwei scheinen nicht nur privat absolut auf einer Wellenlänge zu sein, sondern sind beruflich auch ähnlich erfolgreich. Steffi ist nicht nur ein gut gebuchtes Model, sondern hat sich auf Instagram zudem eine Fanbase von stolzen 2 Millionen Abonnenten aufgebaut. Von Marcus kann sie sich trotzdem noch etwas abschauen, denn der internationale YouTube-Star hat sogar über 3 Millionen Instagram-Folllower. 

 

pout those lips

Ein von Marcus Butler (@marcusbutler) gepostetes Foto am

TAGS:
Bikini
 
Preis: EUR 17,89 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 44,90 Prime-Versand
Sie sparen: 15,00 EUR (25%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 13,23
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Sie sparen: 5,24 EUR (40%)
Lieblinge der Redaktion