Stefanie Giesinger kuschelt mit ihrem Hund

Stefanie Giesinger zeigt ihre "große Liebe"

20.04.2015 > 00:00

© Facebook/ Stefanie Giesinger

Nachdem Stefanie Giesinger (18) ihre Fans erst kürzlich mit einem besorgniserregenden Foto aus dem Krankenhaus schockierte, scheint sich Model inzwischen gut erholt zu haben. Auf Facebook postet die 18-Jährige nämlich wieder einen Gute-Laune-Schnappschuss nach dem anderen.

Besonders ins Auge sticht dabei ein Foto, auf dem Steffi nicht alleine, sondern - wie sie selbst schreibt - mit ihrer "großen Liebe" zu sehen ist. Doch was zunächst nach einem vermeintlich überraschenden Liebes-Outing klingt, ist in Wahrheit etwas unspektakulärer.

Auf dem Bild schmust Steffi nämlich nicht etwa mit einem jungen Mann, sondern mit ihrem Hund. Und der könnte viel niedlicher wohl kaum aussehen. Kuscheliges Fell, große Knopfaugen und kleine Pfötchen - kein Wunder, dass die GNTM-Gewinnerin 2014 ihren tierischen Begleiter offenbar gar nicht mehr loslassen möchte.

Ihre Fans sind von dem süßen Schnappschuss natürlich ebenfalls begeistert auch wenn der ein oder andere etwas enttäuscht ist, dass es sich bei Steffis großer Lieber nicht doch um Sami Slimani handelt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion