Stell das bloß nicht auf Youtube!

Stell das bloß nicht auf Youtube!

23.07.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Endlich mal den ganzen Stress hinter sich lassen und ordentlich feiern manchmal ist das die beste Medizin gegen Kummer und Stress! Bei Schauspielerin Anne Hathaway scheint dieses Mittel jedenfalls bestens zu funktionieren. Nach der schmerzvollen Trennung von ihrem langjährigen Freund Raffaello Follieri gab sie im "Martini Beach"-Restaurant in Cape May, New Jersey, mit Freunden und Familie wieder ordentlich Gas bei einer kleinen Karaoke-Party! "Sie war das Leben und die Seele der Feier", berichtete Terry O'Brien, der Moderator der Karaoke-Show. Laut People.com soll Anne, wenn sie nicht gerade mit Singen beschäftigt war, zwischen den Tischen getanzt und unter anderem den Song "Suddenly I See" von K.T. Tunstall geschmettert haben. Ihr letzten Worte zum Veranstalter: "Stell das bloß nicht auf 'Youtube'!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion