Stephen Amell: Sexy und erfolgreich

Stephen Amell: Sexy und erfolgreich

30.08.2013 > 00:00

© VOX/Warner Bros. International Television

Der Montagabend ist ab dem 16. September ein Mädelsabend! Denn es heißt schmachten, schmachten, schmachten.

Da dürfen wir nämlich auf VOX Stephen Amell bewundern. In der neuen Serie "Arrow" spielt der sexy Schauspieler Oliver Queen, der in der Nacht zu Arrow wird. Arrow ist eine Schattenfigur, die die Menschen verfolgt, die daran Schuld haben, dass seine Familienmitglieder ums Leben kamen.

Als Superheld, der für das Gute kämpft, muss Arrow natürlich ordentlich durchtrainiert sein. Und das ist Stephen Amell, wie seine Fotos beweisen. Den Sixpack trainierte Stephen Amell unter anderem beim Yoga.

Für seine Rolle als Arrow musste Stephen Amell trotzdem noch zulegen: Rund zehn Kilo an Muskelmasse nahm er dafür zu. Drei bis vier Mal die Woche schwitzte er im Fitnessstudio und nahm massenweise Proteine zu sich. Erfolgreich - sein Körper kann sich wirklich sehen lassen.

Stephen Amell ist derzeit einer der gefragtesten Schauspieler Hollywoods. Der 32-jährige Kanadier wusste früh, dass er ins Filmgeschäft will. Er startete seine Karriere als Teenager. Bekannt wurde er, nach Gastauftritten unter anderem in "Dante's Cove" oder "Missing", in der Fernsehserie "Rent-a-Goalie" und im Film "Closing the Ring".

Seine erste größere Rolle hatte er in der Serie "Vampire Diaries" 2009. 2012 bekam Stephen Amell seine erste Hauptrolle und verwandelte sich in den Helden Arrow.

Den dürfen wir bald auf VOX bewundern. Einen Wehmuttropfen gibt es aber: Stephen Amell ist seit Dezember 2012 mit dem Model Cassandra Jean verheiratet, die beiden erwarten ihr erstes Kind.

Lieblinge der Redaktion