Stewart nimmt CBE-Orden überallhin mit

Stewart nimmt CBE-Orden überallhin mit

20.10.2009 > 00:00

Rod Stewart ist so stolz auf seinen Titel als Commander Of The Order Of The British Empire, dass er den Orden überallhin mitnimmt. Der "Maggie May"-Rocker wurde 2007 für seinen Beitrag zur Musik geehrt, als er auf der New Year's Honours List der britischen Königin Elizabeth II. stand, und Stewart hat ihn ständig bei sich. Stewart: "Ich habe die Auszeichnung in meiner Tasche. Es hat wenig mit der königlichen Familie zu tun, wenig mit der Regierung, er wird dir eigentlich von den Menschen Großbritanniens in Anerkennung dessen, was du in deinem Leben getan hast, gegeben, und meines ist offensichtlich Musik. Ich bin so vollkommen stolz auf ihn, dass ich ihn mitnehme." © WENN

Lieblinge der Redaktion