Sting und Celine Dion machen sich im Kampf gegen Leukämie stark

Sting und Celine Dion machen sich im Kampf gegen Leukämie stark

02.03.2012 > 00:00

Sting und Celine Dion haben für eine Versteigerung zugunsten einer Leukämiestiftung der Auktions-Website Charitybuzz jeweils zwei Konzertkarten und ein Meet and Greet zur Verfügung gestellt. Der Rocker hat für die Aktion zwei Tickets seines ausverkauften Konzerts in London spendiert und ermöglicht es den beiden Gewinnern der Auktion zudem, ihn nach dem Event auch persönlich zu treffen. Seine Kollegin Dion hat zwei Tickets für ihre Show in Las Vegas gestiftet, zu denen auch zwei Übernachtungen im weltbekannten Ceasars Palace-Hotel und ein Treffen mit der Musikerin gehören. Beide Auktionen sollen Schätzungen zufolge um die 10.000 US-Dollar einbringen, die im Rahmen der "Love Lives On"-Kampagne an die Leukemia & Lymphoma Society übergeben werden. Auch die deutsche Tennisspielerin Steffi Graf und ihr Kollege und Ehemann Andre Agassi beteiligen sich an der Aktion und haben eine Tennisstunde gestiftet. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion