Streit um ihre Fanseite

30.03.2009 > 00:00

Seit fünf Jahren gibt er Britney Spears-Fans Futter: Jordan Miller, Betreiber von "breatheheavy.com", der weltweit größten Britney-Fanseite. Doch schon bald könnte das Ganze ein Ende haben! Schuld daran sind nicht etwa die anderen Fans oder gar Britney selbst. Ihr Papa Jamie Spears hat gerade veranlasst, dass die Fanseite abgeschaltet wird! Jordan Miller nimmt auf seiner Seite nämlich kein Blatt vor den Mund, wenn es um Britneys Vater geht. Dieser bekam sein Fett schon öfter mal weg! Denn Jordan und viele Britney-Fans sind der Meinung, dass Jamie seine Tochter nur ausnutzt. Negativkritik gegen ihn selbst will sich Jamie Spears natürlich nicht gefallen lassen. Er reichte eine Klage gegen Jordan Miller ein und bezichtigte ihn der Urheberechtsverletzungen! Seiner Meinung nach habe Jordan den Namen und die Fotos seiner Tochter missbraucht. Damit nicht genug: Angeblich soll Britneys Vater Jordan Miller am Telefon sogar gedroht haben, ihm "den Allerwertesten aufzureißen"! Jordan Miller bereitet sich stattdessen auf den Prozess vor und soll schon mal fleißig Spendengelder dafür sammeln via PayPal!

Lieblinge der Redaktion