The Strokes Headliner beim Isle of Wight-Festival

The Strokes Headliner beim Isle of Wight-Festival

01.12.2009 > 00:00

The Strokes werden beim Isle Of Wight-Festival im nächsten Sommer in Großbritannien ihr Live-Comeback geben. Die New Yorker Band legte 2006 eine Pause ein. Eine für 2009 plante Rückkehr wurde gestrichen und Sänger Julian Casablancas verkündete seine Pläne, ein Soloalbum zu veröffentlichen und zu touren. Im Januar werden die Rocker aber wieder zusammen ins Studio gehen und nun wurde eine Comeback-Show angekündigt - The Strokes werden beim Isle Of Wight-Event im Juni zu den Headlinern gehören. Jay-Z, Pink, Orbital und Blondie haben ebenfalls für das alljährliche Festival angeheuert. © WENN

Lieblinge der Redaktion