Die Showsternchen vergossen ein paar Freundentränen beim Supertalent

Supertalent: Freudentänen bei Showsternchen wegen Bruce Darnell und Dieter Bohlen!

16.11.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Die Showsternchen, das sind vier junge Mädchen zwischen elf und dreizehn Jahren, verzauberten das "Supertalent"-Publikum nicht nur mit ihrer zuckersüßen Art und den engelsgleichen Kostümen, sondern vor allem mit einer tadellosen Akrobatik-Leistung!

Mit diesem Auftritt MUSSTEN die vier Hamburgerinnen natürlich in die nächste Runde kommen, und das taten sie dann auch. Mit vier "Ja"-Stimmen machten die Showsternchen einen großen Schritt in die nächste "Supertalent"-Show. Doch der emotionalste Moment sollte erst nach der Jury-Bewertung kommen.

Denn eines der Mädchen fing plötzlich noch auf der Bühne an zu weinen! Offensichtlich war die 13 Jährige einfach so gerührt von dem vielen Lob der "Supertalent"-Juroren. Genauer gesagt: Sie war überwältigt davon, ihre TV-Stars, allen voran Dieter Bohlen und Bruce Darnell, endlich einmal live zu sehen! Das erklärt die Akrobatin in einem kurzen Interview hinter der Bühne, als ihr immer noch Tränen aus den Augen fließen.

Mit ihrer Freude, die Juroren endlich einmal zu sehen, hat sie das Publikum berührt und gezeigt, dass nicht nur für die Gewinner bei "Das Supertalent" echte Träume in Erfüllung gehen können!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion