Lukas und Falco gewinnen das Supertalent 2013

Supertalent Gewinner: Lukas & Falco sind das Supertalent 2013!

15.12.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Das Finale vom "Supertalent 2013" hatten viel zu bieten. Von tollen gesanglichen Leistungen, über Tanzeinlagen, die mit Animationen untermalt wurden, bis hin zu unglaublicher Akrobatik die Talente waren breit gestreut, was für eine abwechslungsreichen Show sorgte. Doch am Ende eines jeden Finales wird ein Gewinner gekürt. Und das sind Lukas und sein Hund Falco!

Die beiden besten Freunde legten eine tolle Show auf die "Supertalent"-Bühne und können sich nun völlig zu Recht als Gewinner des Supertalents 2013 feiern! Besonders beeindruckt waren Jury und Publikum von der Liebe, die zwischen Lukas und Falco herrschen.

Auch die Tatsache, dass zwischen dem Halbfinale und dem Finale nur eine Woche Zeit lag, um eine neue Show einzuüben, hat dem Traumpaar viel Respekt eingebracht. Damit siegt bereits zum zweiten Mal in der Geschichte vom Supertalent ein "Mensch-Hund-Duo".

Lukas gewinnt mit seinem Sieg nicht nur 100.000 Euro, sondern darf auch mit seinem Hund Falco nach Las Vegas fliegen und dort die Show ebenfalls präsentieren. Lukas wird seinem Border Collie Falco nun sicher ein extra großes Leckerlie geben und sich dann als den Gewinner vom Supertalent feiern lassen.

Wir hingegen können uns nicht nur mit den beiden freuen, sondern auch auf die nächste Staffel von "Das Supertalent". Dieter Bohlen hat bereits konkrete Vorstellungen von 2014...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion