Suri Cruise wurde als Bitch beschimpft

Suri Cruise: Sie lernt jetzt Chinesisch

28.09.2012 > 00:00

© GettyImages

Ein ganz schön anspruchsvoller Stundenplan für eine Sechsjährige: Suri Cruise lernt in ihrer neuen Schule jetzt Chinesisch.

Die Tochter von Katie Holmes (33) und Tom Cruise (50) wurde vor wenigen Wochen eingeschult. Suris Ausbildung lassen sich ihre berühmten Eltern einiges kosten: Rund 40.000 Dollar betragen die Gebühren für die Privatschule in Manhattan jährlich. Zu den besonderen Angeboten der Schule gehört auch ein Chinesisch-Kurs. Und für den haben ihre Eltern Suri jetzt auch angemeldet.

"Suri wird Mandarin lernen", erzählte eine Quelle dem Online-Dienst "RadarOnline".

Die angesehene New Yorker Schule plant, Einrichtungen in China zu eröffnen. Die Strategie ist es, dass die Schüler ganz in die chinesische Kultur eintauchen. Fremdsprachen seien das Aushängeschild der Schule.

"Bei ihrem Abschluss wird von allen Schülern erwartet, dass sie eine zweite Sprache fließend sprechen", so die Quelle.

Na, da wartet auf Suri ja offenbar ein ziemlich straffes Lernpensum...

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

Lieblinge der Redaktion