Susanne Lothar: Letzter Film wurde ausgezeichnet

Susanne Lothar: Letzter Film wurde ausgezeichnet

21.08.2012 > 00:00

Susanne Lothars letzte filmische Darbietung wurde gestern bei der Verleihung der First Steps Awards geehrt - der Film, für den sie das letzte Mal vor der Kamera stand, erhielt einen Preis. Die Schauspielerin spielte vor ihrem Tod vor wenigen Wochen noch in dem Film "Staub auf unseren Herzen" mit, der nun bei den First Steps Awards in Berlin ausgezeichnet wurde. Der Film, der unter der Leitung der Regisseurin Hanna Doose von der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin entstand, gewann in der Kategorie "Bester abendfüllender Spielfilm" - er zeigt Lothar in ihrer letzten großen Rolle. Susanne Lothar war im vergangenen Monat aus nicht genannten Gründen verstorben. Die Aktrice folgte ihrem Ehemann Ulrich Mühe, der vor fünf Jahren an Krebs verstarb. Lothar war im Laufe ihrer Karriere in Filmen wie "Funny Games" und dem Oscar-prämierten Werk "Das weiße Band" zu sehen, spielte aber auch jahrelang am Theater. © WENN

Lieblinge der Redaktion