Svenja Jung ist die Neue

Svenja Jung: Sie ist die Neue bei Unter Uns

09.12.2013 > 00:00

© RTL

In einer der letzten Folgen bei "Unter Uns" werden ein bis fünf alte Darsteller vielleicht den Serientod sterben. Denn es soll angeblich einen schweren Unfall geben. Eines steht schon fest, Anna Weigel wird die Serie verlassen.

Doch nun bekommt die Vorabendserie bereits Verstärkung, eine Neue zieht in der Schillerallee ein.

Svenja Jung wird bei "Unter Uns" zu Lisa Brück. Ab dem 20. Januar 2014 gehört sie dazu.

In der Serie absolviert sie gerade ihr Studium bei der Polizei. Ihr Nebenjob: Escort-Girl. Damit verdient sie ihren Lebensunterhalt - in der Agentur von Britta Schönfeld (Tabea Heynig).

Svenja Jung hatte es im wahren Leben nicht so eilig mit dem Studieren, sie ging nach dem Abitur nach Australien. Das war nicht immer einfach für sie und ihre Freundin.

"Wir haben Staubsauger an der Haustür verkauft. Mit meinem schlechten Schulenglisch habe ich mich durch Vorgärten hindurch und an Hunden vorbei zu den Leuten vorgekämpft und tatsächlich zwei verkauft. Nach drei Tagen habe ich aufgegeben."

Nachdem Svenja wieder in Deutschland war, nahm sie Schauspielunterricht. Bei "Unter uns" hat sie ihre erste große Rolle.

Lieblinge der Redaktion