Sylvie Meis hüllt sich in Schweigen

Sylvie Meis: Das hält sie von Mager-Models

08.09.2014 > 00:00

© GettyImages

Kurvig, schlank und knackig - keine Frage: Der Body von Sylvie Meis (36) ist einfach immer in Topform.

Trotzdem scheint der schönen Moderatorin Figur-Stress fremd zu sein.

Auf der Fashion Week in New York gab sich die Holländerin jetzt ganz entspannt. Styling-Druck? Fehlanzeige! "Da komme ich einfach so wie ich bin", erklärte Sylvie Meis gegenüber "Stylebook". "Das ist anders, wenn ich ein Fotoshooting habe, und ganz besonders, wenn es dabei um Bademoden geht. Dann verzichte ich auf Kohlenhydrate und mache ein paar Übungen mehr, die straffend und festigend wirken."

Mit abgefahrenen Abnehm-Programmen hat sie angeblich nichts zu tun. "Ich bin da ganz entspannt. Außerdem will ich mein Essen genießen. Und ich kenne meinen Körper inzwischen sehr gut. Da brauche ich keine Diäten. Und ich muss ja zum Glück auch kein Magermodel sein", sagt sie.

Ihr angeblicher neuer Freund, Luis Medina Abascal (33), Graf von San Martin de Hoyos, begleitete sie übrigens nicht zur Fashion Week.

Es bleibt also Grund zur Hoffnung für die Männerwelt, dass sexy Sylvie doch noch Single ist...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion