Sylvie Meis hat noch keinen neuen Mann.

Sylvie Meis: Keine neue Liebe in Sicht

31.01.2014 > 00:00

© Getty Images

Sylvie Meis hat sich in diesem Jahr zum ersten Mal auf dem roten Teppich präsentiert und fühlte sich wohl wie selten: "Es ist mein erster Red Carpet als Sylvie Meis und es fühlt sich ganz gut an", verriet Sylvie Meis gegenüber Bild.

Sie präsentierte sich alleine, dabei soll es angeblich schon einen neuen Mann in ihrem Leben geben. Ein Unternehmer aus Hamburg soll seit einigen Wochen ihr Freund sein. Das stimmt nicht, klärte Sylvie Meis persönlich auf. "So weit bin ich noch nicht", antwortete sie auf die Frage nach einer neuen Liebe.

Stattdessen wolle Sylvie Meis Zeit für sich selbst haben, so die Moderatorin zu Bild: "Im letzten Jahr war alles ganz hektisch, chaotisch und heftig. Jetzt ist es einfach wichtig, die Ruhe zu genießen. Man muss auch allein glücklich sein können und sich auch trauen, alleine zu sein. Dann kann man vielleicht über einen neuen Partner nachdenken."

Sollte eines Tages ein neuer Prince Charming in ihr Leben treten, muss er sich erst beweisen: "Das Vertrauen zu anderen Menschen ist seit letztem Jahr so ein Ding geworden. Es ist etwas, worüber ich nachdenke. "

Die Ereignisse im vergangenen Jahr haben Sylvie Meis verändert, erklärte sie. Sei sie erwachsener geworden: "Ich war früher einen Tick offener und naiver als jetzt."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion