Sylvie Meis in der Maske

Sylvie Meis: So sieht sie vorm Make-up aus

19.11.2014 > 00:00

© Facebook

So uneitel und sooo natürlich! Sylvie Meis (36) bewies mal wieder, dass auch ohne Make-up strahlend schön ist.

Zugegeben: Es ist nicht das erste Ungeschminkt-Foto, das die Moderatorin postete. Doch mit Klammern im Haar und Pads im Gesicht lässt sie ihre Fans diesmal förmlich hautnah an ihrem Styling-Prozess teilhaben.

"Eye pads bevor wir mit dem Make-up anfangen", schrieb Sylvie Meis zu dem Selfie, das sie morgens in der Maske zeigt.

Die Botschaft dahinter: Auch die schöne Holländerin braucht offenbar hin und wieder ein paar Beauty-Tricks, um frisch auszusehen. Richtig aufbauend ist das Bild dennoch nicht. Sylvie sieht auch an schlechten Tagen irgendwie immer noch besser aus als der Durchschnitt, wenn er geschminkt ist...

Kein Wunder, dass sie für das Foto wieder haufenweise Komplimente erntet. "Sie wird immer schöner mit den Jahren", "Du siehst wundervoll aus, auch mit Eye Pads", "Schönheit", "Auch ungeschminkt wunderschön", lauten die Kommentare.

Ob man von Sylvie jemals ein unvorteilhaftes Foto sehen wird, ist zweifelhaft...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion