Sylvie Meis zeigt sich glücklich wie lange nicht auf ihrem Instagram-Account. Es geht mit Sohn Damian in den Urlaub!

Sylvie Meis: Total entspannt und happy mit Sohn Damian

17.07.2015 > 00:00

l

Gerade könnte es Sylvie Meis wohl kaum besser gehen! Ob das an den aktuellen Trennungsgerüchten ihres Ex-Mannes Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz, an ihrem eigenen Liebesglück mit Momo Flamingo oder an der guten Laune ihres Sohnes Damian liegt, weiß man nicht. Fest steht aber, dass sie der Shitstorm auf ihrer neuen Facebook-Seite mehr als kalt zu lassen scheint. Warum sollte man sich davon auch die Laune verderben lassen?

Wichtig ist doch, dass es ihr und vor allem auch ihrem Sohn gut geht! Der hatte nämlich in den vergangenen Jahren so einiges mitzumachen durch die Trennung seiner Eltern. Umso mehr haben Sylvie und Damian sich einen Mutter-Sohn-Urlaub verdient. Fröhlich richtet Sylvie auf Instagram Grüße aus dem Flieger an ihre Fans: "Yaaay, Urlaubszeit! Flugzeug-Selfie!" Bis über beide Ohren strahlen die Beiden in die Kamera und sind offenbar schon in totaler Vorfreude auf die gemeinsamen Ferien.

Wohin es geht, verrät Sylvie nicht. Aber anscheinend bleibt es nicht bei einem zweisamen Urlaub mit Damian, sondern auch ihr Liebster Momo wird dazu stoßen. Erst gestern postete Sylvie nämlich eine rührende Botschaft an ihren Freund, in dem sie verkündete, wie sehr sie sich freue ihn wiederzusehen. Während es also derzeit bei Rafael und Sabia zu kriseln scheint, läuft es bei Sylvie und ihrer neuen, kleinen Familie umso besser. So glücklich wie jetzt, hat man sie schon lange nicht gesehen!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion