Sylvie Meis ist nicht mit dem Grafen zusammen.

Sylvie Meis: Was läuft wirklich mit dem Grafen?

04.09.2014 > 00:00

© instagram.com/sylviemeisnews

Wird Sylvie Meis wirklich demnächst Gräfin? Sie soll angeblich mit dem Spanier Luis Medina Abascal, Graf von San Martin de Hoyos, turteln

Ihre beste Freundin Danie Bles behauptet jetzt in einem Interview jedoch das Gegenteil. Danie Bles ist die Stylistin und Vertraute von Sylvie Meis. Gemeinsam fahren die beiden Frauen in den Urlaub, gehen feiern und verbringen Mädels-Abende miteinander.

Nun erklärte Danie Bles, dass sie ganz genau weiß, was zwischen Sylvie Meis und dem Grafen passiert ist, oder vielmehr: nicht passiert ist. "Luis ist mein Agent in der PR-Firma. Ich habe die beiden einander bei einer Veranstaltung vorgestellt", sagte sie gegenüber RTL.

Dass aus dem Gespräch und dem dabei entstandenen Twitter-Foto gleich eine Beziehung gemacht wurde, ist für Danie Bles nachvollziehbar. Trotzdem dementiert sie alle Gerüchte: "Es ist eine nette Geschichte, aber sie stimmt einfach nicht."

Oder will sie etwa nur das Privatleben ihrer BFF schützen? Von letzteren ist wirklich stark auszugehen, denn die aktuelle Beweis-Lage spricht eindeutig für eine Beziehung zwischen Sylvie und Luis. Ihr braucht Beweise? Dann werft doch mal einen Blick in unsere aktuelle InTouch Ausgabe (Nr.37) - JETZT am Kiosk...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion