Sylvie van der Vaart kann sich freuen

Sylvie van der Vaart: Dank RTL-Vertrag zur bestbezahlten TV-Moderatorin!

01.07.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie van der Vaart (35) hat mal wieder ihren knallharten Geschäftssinn bewiesen.

Während ihr untreuer Noch-Gatte Rafael van der Vaart (30) mit seiner neuen und Sylvies ehemaligen Freundin Sabia Boulharouz (35) in Spanien turtelt, feilt Sylvie an ihrer Karriere.

Und zwar sehr erfolgreich. RTL hat die Holländerin für die nächsten zwei Jahre verpflichtet. Laut "Bild" wird Sylvie weiterhin "Let's Dance" moderieren und als Jurorin zu "Das Supertalent" zurückkehren.

Ihr Gehalt hat sich dabei verdoppelt. Für den zweijährigen Exklusiv-Vertrag legt RTL stolze vier Millionen Euro auf den Tisch. Maximal 160 Drehtage pro Jahr fordert RTL darin von seinem Vorzeige-Gesicht. Sollten jedoch weniger Drehtage nötig sein, erhält Sylvie trotzdem ihre volle Gage. Überstunden hingegen werden ihr vergütet.

Da hat sich Sylvie van der Vaart wirklich einen lukrativen Deal an Land gezogen. Aber die Frage ist, ob bei soviel Arbeit noch Zeit für die Liebe bleibt?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion