Sylvie und Guillaume sollen sich getrennt haben

Sylvie van der Vaart: Liebes-Aus mit Guillaume Zarka

16.07.2013 > 00:00

© WENN.com

Sylvie van der Vaart (35) ist wieder Single! Das berichtet die Hamburger Morgenpost. Doch nicht Guillaume Zarka hat sich von Sylvie van der Vaart getrennt, sondern umgekehrt.

Die MOPO zitiert dazu Steve Hensel, den Haar-Stylist und Vertrauten der Moderatorin: "Sylvie hat in den vergangenen Wochen immer stärker gespürt, dass sie nach der langen Zeit mit Rafael und dem turbulenten Ende dieser Beziehung noch nicht bereit ist, eine feste Bindung einzugehen."

Das Aus zwischen Sylvie van der Vaart und Guillaume Zarka war bereits absehbar. Bilder zeigten die beiden nicht gerade glücklich zusammen. Außerdem hat Sylvie in den vergangenen Wochen ordentlich gefeiert. Sie ging lieber tanzen, als ihre Zeit mit Guillaume Zarka zu verbringen, und flirtete, was das Zeug hielt mit anderen Männern.

Die Trennung erfolgte schließlich am Freitag, und das mit allem Anstand. Sie ist extra, um ihrem reichen Franzosen die schlechte Neuigkeit zu überbringen, nach Paris geflogen. Steve Hensel sagte der MOPO, diese Entscheidung sei die richtige gewesen: "Es geht ihr gut, und sie ist erleichtert, dass nun alles geklärt ist und sie sich zu 100 Prozent um Damian und ihre Karriere kümmern kann."

Also alles gut bei Sylvie - und nun sieht hoffentlich auch Sohn Damian seine Mama wieder öfter.

Lieblinge der Redaktion