Sylvie und Rafael van der Vaart sind bald geschieden

Sylvie van der Vaart & Rafael: Scheidung ist am 4. Dezember durch

20.11.2013 > 00:00

© GettyImages

Die Tage der Ehe von Sylvie van der Vaart und Rafael sind gezählt. Die Scheidung wird am 4. Dezember 2013 vollzogen. Das berichtet die "Bild".

Nach diesem Tag sind die beiden endlich offiziell frei für ihre neuen Leben. Rafael kann sich seiner schwangeren Freundin Sabia Boulahrouz widmen und sie gegebenenfalls heiraten, Sylvie wird wieder ihren Mädchennamen Meis annehmen und kann sich als geschiedene Frau auf die Suche nach einer neuen großen Liebe machen.

Sylvie und Rafael waren sich aber auch mit allem schnell einig. Sie bekommt fünf Millionen Euro Abfindung, alle gemeinsamen Besitztümer sind verkauft, das Sorgerecht für Damian teilen sich die beiden.

"Wir beide lieben unseren Sohn sehr. Wir wollen, dass er in keiner Weise irgendwie unter unserer Trennung leidet, sondern immer noch uns beide für sich hat seinen tollen Vater und mich als seine Mama", so Sylvie.

Nach all den Schlagzeilen der letzten Wochen ist das mal eine sehr freundschaftliche Scheidung.

Lieblinge der Redaktion