Sylvie van der Vaart freut sich, single zu sein.

Sylvie van der Vaart: So feiert sie ihr neues Single-Glück

17.07.2013 > 00:00

© Jens Schlueter / Getty Images

Sylvie van der Vaart und Franzose Guillaume Zarka haben sich angeblich getrennt. Am selben Tag, an dem diese Neuigkeit durchsickerte, kamen auch die neuen Dessous-Werbefotos von Sylvie van der Vaart ans Licht der Öffentlichkeit.

Ist dieses Timing Zufall? Wahrscheinlich nicht. Denn Sylvie van der Vaart hat keine Lust mehr, dass alle in ihr die ewig Leidtragende sehen. Ja, ihre ehemals beste Freundin Sabia Boulahrouz hat sich ihren Mann Rafael van der Vaart geangelt, richtet sich nun häuslich mit ihm ein und auch Sohn Damian möchte zu den beiden ziehen.

Doch Sylvie van der Vaart gefällt sich trotzdem nicht in der Opfer-Rolle. Nach zehn Jahren Beziehung genießt sie nun das Leben ohne Rafael van der Vaart - und neuerdings sogar ganz ohne Mann. Sie feiert sich selbst und ihre Freiheit. Denn dem vermeintlichen Lückenbüßer Guillaume Zarka hat sie nach vier Monaten Beziehung den Laufpass gegeben, wie ihr Hair-Stylist verraten hat.

Sylvie van der Vaart wird sich nun entweder einen neuen Hair-Stylisten suchen, oder Steven Hensel eine Gehaltserhöhung geben. Schließlich hat er gegenüber der Hamburger Morgenpost ganz klar gesagt, dass die Trennung von ihr ausging. Somit präsentiert Sylvie van der Vaart sich auch hier als starke Frau, die nun, nachdem ihre Tränen wegen Rafael getrocknet sind, auch alleine ihre Leben lebt.

Und sollte Sylvie van der Vaart doch Sehnsucht nach einem neuen Mann in ihrem Leben bekommen, ließe der nach den heißen Dessous-Bildern sicher nicht lange auf sich warten.

Lieblinge der Redaktion