Sylvie van der Vaart glaubt immer noch an die Liebe

Sylvie van der Vaart: So ist der Kontakt mit Rafael

19.11.2013 > 00:00

© Wenn

Es grenzt schon an ein Wunder, dass die beiden nach allem, was vorgefallen ist, überhaupt noch ein Wort miteinander sprechen. Bei Sylvie van der Vaart (35) und ihrem Noch-Ehemann Rafael herrscht derzeit quasi Eiszeit.

In einem Interview verriet die Moderatorin jetzt, wie unterkühlt ihr Verhältnis tatsächlich ist. "Über die Erziehung unseres Kindes sprechen wir schon, aber weiter geht unser Kontakt nicht", sagte sie der niederländischen Zeitschrift "Story".

Allerdings betont sie, dass sie die Hoffnung noch nicht aufgegeben hat, dieser Zustand könnte sich in Zukunft noch verbessern. "Zeit heilt alle Wunden", sagt sie weise.

Trotz der Enttäuschungen der letzten Zeit - redefreudige Ex-Affären inklusive - ist Sylvie van der Vaart noch zuversichtlich, den richtigen Mann noch zu finden. "Ich habe den Glauben an die große Liebe noch nicht verloren", erklärte sie.

Vielleicht hat sie 2014 ja tatsächlich etwas mehr Glück in der Liebe...

Lieblinge der Redaktion