Take That: Immer noch Boyband Nr. 1 im Königreich

Take That: Immer noch Boyband Nr. 1 im Königreich

29.11.2010 > 00:00

Take That haben sich im Kampf um die Spitze der britischen Charts gegen die starke Boyband-Konkurrenz von Westlife sowie JLS durchsetzen können. Die britische Band hatte sich Anfang des Jahres in ihrer Originalbesetzung mit Robbie Williams wiedervereint. Letzte Woche schoss ihre erste neue Single "Progress" an die Spitze der britischen Charts. Auch in Woche 2 konnten Take That die Nummer 1 verteidigen und das gegen starke Konkurrenz wie die ebenfalls wiedervereinten Westlife und die Boyband JLS. Ebenfalls in die britischen Top5 vertreten sind Susan Boyle und Rihanna. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion