Cola statt Alkohol. Tallulah hatte schwere Drogenprobleme

Tallulah Willis postet Nacktbadebilder

19.09.2014 > 00:00

© Instagram / Tallulah Willis

Man sieht Tallulah Willis an, dass sie gerade offenbar ganz viel Familienfeeling braucht. Am Samstag postete sie bei Instagram ein altes Bild von ihren Eltern Bruce Willis und Demi Moore. Kurz darauf ein Bild von sich selbst mit Schwester Scout in der Badewanne. So, wie es bei kleinen Kindern so ist. Die Schwester hocken in der Wanne, lassen die Beine raushängen, trinken Cola. Ein Stück Kindheitserinnerung und Familienfrieden.

Diesen Familienrückhalt kann Tallulah auch wirklich gebrauchen. Im Juli musste sie in die Reha.

Ein fast zehnminütiges Youtube Video dokumentierte einen regelrechten Seelenstriptease der Promi-Tochter. Drogen und Magersucht machten sie völlig kaputt. "Ich fühlte mich hässlich - immer", sagte sie in dem erschütternden Video.

Ihre Eltern zogen die Notbremse, drängten sie zu Reha und Therapie. Zwei Monate später scheint es ihr offensichtlich deutlich besser zu gehen. Sie lacht auf vielen Bildern und posiert mit Freunden und Familie. Die Bilder vom Juli zeigen eine deutlich negative Stimmung. Seltener lächelt sie und sieht einfach verbraucht und kaputt aus.

Einhorn Hausschuhe
UVP: EUR 13,95
Preis: EUR 13,94 Prime-Versand
Gummistiefel
UVP: EUR 52,95
Preis: EUR 34,19 Prime-Versand
Sie sparen: 18,76 EUR (35%)
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 139,95 Prime-Versand
Lieblinge der Redaktion