Tamara Ecclestone nackt im "Playboy"

Tamara Ecclestone: Darum zeigt sie ihre Luxus-Brüste nackt!

18.04.2013 > 00:00

© Tony Kelly für Playboy 05/2013

Tamara Ecclestone (29) verkörpert Luxus von Kopf bis Fuß - sogar wenn sie nackt ist...

Die Milliarden-Erbin enthüllte sich für die Mai-Ausgabe des Herrenmagazins "Playboy". Auf den Fotos zeigt sich Tamara, wie sie sich selbst am liebsten sieht: inmitten von Glanz und Glamour. Das "Playboy"-Shooting fand in einer pompösen Mansion in Los Angeles statt, der Körper des Models wurde von oben bis unten mit Diamantenstaub bedeckt.

Dieses Umfeld entspricht voll und ganz dem "natürlichen Lebensraum" von Tamara Ecclestone. Schließlich lebt die Tochter von Formel-1-Boss Bernie Ecclestone (82) schon seit ihrer Geburt im Überfluss. Das Anwesen der Luxus-Lady soll knapp 53 Millionen Dollar wert sein. Und ihre geplante Hochzeit wird vermutlich mehr als 14 Millionen Dollar verschlingen...

Trotzdem besteht Tamara darauf, auf eigenen Beinen zu stehen. Immerhin hat sie an der London School of Economics studiert und verdient mit ihrer Haarpflege-Linie ihr eigenes Geld. "Menschen sagen, ich sei die europäische Paris Hilton. Aber ich bin das Gegenteil", stellt sie im "Playboy"-Interview klar.

Dank ihrer Nacktfotos kann jetzt jedenfalls die ganze Welt einen ganz intimen Blick auf den Luxus-Körper der schönen Milliardärin werfen...

Lieblinge der Redaktion