Tanja Tischewitsch fliegt weiterhin mit ihrem Ex-Freund in den Urlaub

Tanja Tischewitsch: Familienidylle trotz Trennung

31.08.2016 > 23:32

© Facebook/ Tanja Tischewitsch

Bei dem ganzen Hin und Her zwischen Tanja Tischewitsch und Freund – pardon: Ex-Freund – Thomas Radeck wird einem ja ganz schwindelig. Erst vermuten alle eine Trennung, dann dementiert Tanja die Gerüchte und fliegt mit Thomas und dem gemeinsamen Baby Ben in den Familienurlaub und jetzt bestätigt sie plötzlich doch das Liebes-Aus! Der Hauptgrund soll Zeitmangel gewesen sein, denn sowohl Tanja als auch Thomas waren ständig unterwegs und verbrachten kaum noch Zeit miteinander.

 

Ironischerweise ändern sie genau das nun aber nachdem sie sich getrennt haben. Denn den bereits gebuchten Familienurlaub zieht das Ex-Paar tapfer durch – ihrem kleinen Sohn zuliebe! Das erklärt Tanja jetzt auf ihrem Facebook-Account.

„Thomas und ich haben uns getrennt“, bestätigt sie nochmal, betont aber auch, dass sie im Guten auseinander gegangen seien. „Das wichtigste für uns ist, dass es Ben dabei gut geht und er von beiden Seiten genug Fürsorge bekommt. Deshalb genießen wir gerade erstmal unseren Familien Urlaub den wir versuchen einmal im Jahr zu machen.“ Söhnchen Ben scheint diese Vereinbarung zu gefallen und strahlt vergnügt in die Kamera.

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis:
Holz-Sonnenbrille
 
Preis: EUR 9,99
Lieblinge der Redaktion