Selfie von Tanja Tischewitsch und Isabell Horn.

Tanja Tischewitsch: Total happy bei AWZ

15.07.2015 > 00:00

© Facebook / Tanja Tischewitsch

Tanja Tischewitsch ist zwar nicht beim Sommer-Dschungelcamp, aber trotzdem nicht untätig. Sie steht für "Alles was zählt" vor der Kamera. Dort versteht sie sich prächtig mit ihren Kolleginnen, wie sie auf Facebook verraten hat.

Isabell Horn, Lafee und Tanja Tischewitsch scheinen jetzt schon BFFs geworden zu sein. Obwohl das DSDS-Sternchen erst seit drei Wochen bei der Serie ist, verstehen sie sich prächtig. Die Frauen schießen Selfies gemeinsam und tanzen und singen wie verrückt in der Maske, wie ein kurzes Video zeigt.

Ob die drei vor der Kamera auch so gut zusammenpassen wie dahinter, zeigt RTL ab dem 26. August. Da wird die erste Folge von AWZ mit Tanja Tischewitsch ausgestrahlt. Sie spielt die Tina Gouverneur, die viele Eigenschaften von Tanja hat, also quasi sich selbst mit anderem Namen.

Von Schwangerschaftsübelkeit und Baby-Bauch ist in dem Clip nichts zu sehen, aber das muss nichts heißen. Angeblich soll sie im zweiten Monat sein.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion