Ihre Fans sind geschockt

Tatjana Clasing: Darum darf AWZ-Simone nicht sterben!

25.04.2013 > 00:00

© dpa

Nach der Nachricht vom eventuellen Serientod von Simone Steinkamp (Tatjana Clasing) bei der RTL-Daily-Soap "Alles was zählt", reagieren die Fans erschüttert.

Nachdem die Nachricht auf Facebook publik wurde, reagierten die AWZ-Anhänger prompt mit emotionalen Kommentaren.

"NEIN bloooooß nicht!!!!!!! Ohne Mönchen macht das keinen Spaß mehr zu gucken. Sie gehört einfach in die Serie weil sie Herz und Seele ist!!! Ohne Mönchen guck ich nicht mehr." schreibt beispielsweise ein schockierter Fan. Ein anderer schreibt: "Nein..Das geht gar nicht..Sie ist so ein Unikum in der Serie..Sie darf einfach nicht fehlen..Sie spielt ihre Rolle so faszinierend,das wäre zu schade und es würde keinen Spaß mehr machen,die Serie weiter zu gucken..Überlegt Euch das Drehbuch doch noch um zu schreiben.."

Tatjana Clasing erfeut sich als Simone Steinkamp sehr großer Beliebtheit wie auch folgender Kommentar bestätigt: "Ohne Simone Steinkamp ist AWZ nicht mehr so wie es war, mit ihr habe ich lachen können, ab und zu mal weinen es wird einfach öde ohne das Mönchen .......Tatjana Clasing du warst die Beste in der Serie, wünsche dir weiterhin viel viel Glück für deine Zukunft."

Das dürfte die talentierte Schauspielerin nicht unberührt lassen, wenn sie die Äußerungen liest. Sie war von der ersten Folge an fester Bestandteil von AWZ und wird definitiv eine große Lücke hinterlassen.

Etwas Hoffnung gibt es jedoch noch, bestätigt ist ihr Serientod bisher noch nicht.

Lieblinge der Redaktion