Am zweiten Weihnachtstag ist es wieder so weit...

Tatsächlich Liebe: Die besten Zitate

25.12.2014 > 00:00

Romantik pur: Alle Jahre wieder bringt "Tatsächlich... Liebe" zur Weihnachtszeit die Herzen zum Schmelzen. Obwohl viele die Dialoge inzwischen wohl schon mitsprechen können, kriegt man irgendwie doch nie genug von der zuckersüßen Herzschmerz-Komödie.

Wer sich kurz vorm Fest noch mal in Stimmung bringen möchte, findet hier noch mal die besten Zitate. Übrigens: "Tatsächlich... Liebe" läuft am zweiten Weihnachtstag um 20:15 Uhr bei Vox...

David: "Ach, kein Problem, viel schlimmer wäre es gewesen, wenn Sie "Scheiße" gesagt hätten." - Natalie: "Puh. Ich dachte, ich baue schon am ersten Tag Scheiße."

Jamie: "Hoffentlich sind hier keine Aale im Wasser. Ich hasse Aale." - Aurelia (portugiesisch): "Psst! Sie stören die Aale!"

Aurelia (portugiesisch): "Wieso macht er denn auch keine Kopien von seinem Buch?" - Jamie: "Ich sollte vielleicht mal Kopien von meinem Buch machen."

Jamie: "Ob es gruselig ist? Ja. Vor allem ist es so miserabel geschrieben, dass es einen gruselt."

Natalie: " Ich hatte gehofft, dass sie gewinnen. Zu dem anderen wäre ich auch nett gewesen, aber ich hätte ihm die langweiligen Kekse ohne Schokolade gebracht!"

Sam: "Ich bin verliebt." - Daniel: "Ach so... du bist verliebt." - Sam: "Was denn?" - Daniel: "Naja, ich hatte eigentlich etwas Schlimmeres erwartet." - Sam: "Schlimmer als die unendlichen Qualen des Verliebtseins?" - Daniel: "Oh. Nein. Du hast natürlich Recht."

Billy: "Weißt du, ich habe gemerkt, dass ich mich irgendwie zu dir hingezogen fühle." - Manager: "Unglaublich. Zwei Minuten bei Elton John und du bist schwul wie zehn Frisöre."

Mark (auf Plakaten): "Mit ein bisschen Glück werde ich nächstes Jahr mit einem von diesen Mädchen ausgehen. Aber bis dahin, lass mich dir sagen - ohne Hoffnung oder Hintergedanken - nur, weil Weihnachten ist, und zu Weihnachten sagt man die Wahrheit... für mich bist du vollkommen. Und mein geschundenes Herz wird dich lieben, bis du so aussiehst (zeigt Bild von Mumie)... Fröhliche Weihnachten."

Prime Minister: "Wen muss man hier flachlegen, um eine Tasse Tee und einen Schokoladenkeks zu bekommen?"

Harry: "Jetzt schalten sie mal ihr Telefon ab und sagen Sie mir ganz genau, wie lange sie schon hier beschäftigt sind. " - Sarah: "Hm, zwei Jahre, sieben Monate, drei Tage und ungefähr zwei Stunden. Warum?" - Harry: "Und wie lange sind Sie bereits in Carl, unseren geheimnisvollen Chefdesigner, verliebt?" - Sarah: "Ich ähm... zwei Jahre, sieben Monate, drei Tage und schätzungsweise eine Stunde und 30 Minuten."

Mark: "Es hat was mit Selbstschutz zu tun, verstehst du?"

Daniel: "Bist du ihr schon aufgefallen? - Sam: "Nein, aber du weißt ja: Bei der Liebe ist es so, dass die Paare sich immer erst ganz am Schluss finden."

Lieblinge der Redaktion