Taylor Momsen: Genug von der Schauspielerei

Taylor Momsen: Genug von der Schauspielerei

17.08.2011 > 00:00

Taylor Momsen erklärte jetzt, dass sie die Schauspielerei aufgegeben hat, um sich voll ihrer Musikkarriere zu widmen. Die Schauspielerin hatte sich bereits letztes Jahr eine Auszeit von ihrer Rolle in der Serie "Gossip Girl" genommen, um mit ihrer Band The Pretty Reckless auf Tournee zu gehen. Eigentlich sollte sie immer mal wieder für Gastauftritte zurückkehren, doch Momsen verriet jetzt der Zeitschrift "Elle", dass sie der Schauspielerei ganz abgeschworen hat. "Ich habe aufgehört. Ich habe bei 'Gossip Girl' gekündigt und gehe jetzt lieber mit meiner Band auf Tour. Das ist genau das, was ich machen möchte. Hoffentlich kann ich es für den Rest meines Lebens machen - für immer auf Tournee, das wäre toll! Aber jetzt starten wir erst einmal mit Evanescence in den USA durch und kommen danach nach Europa. Das ist echt aufregend!" © WENN

Lieblinge der Redaktion