Taylor Swift: Kreativ auf der Flughafen-Toilette

Taylor Swift: Kreativ auf der Flughafen-Toilette

27.05.2011 > 00:00

Taylor Swift wird oft an den verrücktesten Plätzen kreativ inspiriert - einen Song hat sie auf einer Flughafen-Toilette geschrieben. Die "Love Story"-Sängerin, die die meisten ihrer Songs selbst schreibt, verriet jetzt MTV, dass sie eine Songidee sofort aufschreiben muss - egal wo sie gerade ist. "Der verrückteste Ort, an dem ich je einen Song geschrieben habe, war wahrscheinlich am Flughafen. Ich bin sofort auf die Flughafen-Toilette gerannt und habe den Song auf Toilettenpapier gekritzelt. Und ich habe die Notizen immer noch, sie sind in einer Kiste in meinem Zimmer." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion