Taylor Swift: Merkwürdige Geburtstagsfeier

Taylor Swift: Merkwürdige Geburtstagsfeier

13.12.2010 > 00:00

Taylor Swift feierte ihren 21. Geburtstag auf ihre ganz eigene Weise - mit Pizza, statt Geburtstagskuchen und Solo-Tanzeinlage. Die Country-Sängerin wurde gerade erst Arm in Arm mit ihrem neuen Freund Jake Gyllenhaal gesehen, doch anscheinend hatte dieser keine Zeit ihren 21. Geburtstag mit ihr zu feiern. Stattdessen überraschten sie zwei Freunde mit einer Pizza, die wie ein Geburtstagskuchen mit Kerzen dekoriert war. Swift twitterte: "Heute haben meine Freundinnen an meine Tür geklopft und hatten Partyhüte und eine Pizza mit 21. Kerzen dabei. Jetzt tanzen ich allein zu meiner Pink Greatest Hits CD durch mein Zimmer." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion