Taylor Swift: Trennung von Harry Styles?

Taylor Swift: Trennung von Harry Styles?

08.01.2013 > 00:00

Taylor Swift ist angeblich wieder solo unterwegs - nach einem heftigen Streit hat sie sich anscheinend von ihrem Freund Harry Styles getrennt. Die "Love Story"-Interpretin beginnt das neue Jahr angeblich als Single, denn Medienberichten zufolge haben sie und ihr Freund, der One Direction-Sänger Harry Styles, sich nach den Weihnachtsfeiertagen getrennt. Schuld an dem Aus der noch jungen Liebe sollen Streitigkeiten gewesen sein, die sich die beiden ehemaligen Turteltauben immer wieder geliefert hatten, anstatt das neue Jahr besinnlich zu feiern. Nachdem sich das Paar während eines Liebesurlaubs nach Silvester in der Karibik gestritten und infolge dessen getrennt haben soll, wurde Styles gestern alleine gesichtet, als er am Londoner Flughafen ankam. Bereits am 4. Januar soll hingegen Swift frühzeitig die Rückreise angetreten haben und ein Insider berichtet der "Daily Mail": "Ja, ich kann bestätigen, dass sie sich getrennt haben. Sie waren gemeinsam im Urlaub und hatten einen schlimmen Streit. Sie sind zwei junge Stars auf dem Höhepunkt ihrer Karrieren und wer weiß, was in der Zukunft passieren wird." Statt Trübsal zu blasen, dass die Beziehung zu der blonden Sängerin in die Brüche ging, ließ es sich Frauenschwarm Styles nach der Abreise seiner Ex dann noch einige Tage lang gut gehen: Gemeinsam mit dem Multimillionär Richard Bronson feierte er bis zu seiner Abreise am 6. Januar auf dessen Privatinsel Necker. "Richard Branson hatte gehört, dass Harry in der Nähe war und hat ihn eingeladen, sich Necker anzuschauen", zitiert der "Business Insider" eine Quelle. "Als Taylor also in die Staaten abgerauscht ist, ist Harry auf Bronsons Insel geflogen, um dort ein bisschen Dampf abzulassen." Taylor Swift hat indes ein turbulentes Liebes-Jahr hinter sich, denn vor ihrer Beziehung zu Styles war sie 2012 bereits mit dem Kennedy-Erben Conor Kennedy liiert und soll sich sogar ein Haus in dessen Nähe gekauft haben, bevor es mit der Beziehung schließlich in die Brüche ging. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion