Taylor Swift und Harry Styles: Geht da was?

Taylor Swift und Harry Styles: Geht da was?

19.11.2012 > 00:00

Taylor Swift lässt nichts anbrennen - die Country-Sängerin soll angeblich das One Direction-Mitglied Harry Styles daten, sehr zum Unmut der Fans. Die "Never Ever Getting Back Together"-Interpretin soll Berichten des "People"-Magazins zufolge nach ihrer Trennung von Kennedy-Sohn Conor nun mit Harry Styles, einem Mitglied von One Directions, anbandeln. Am Set der amerikanischen Castingshow "The X Factor" soll ein Anwesender letzten Donnerstag Zeuge der beiden Turteltauben gewesen sein: "Ich musste zweimal hinsehen. Er hat die ganze Zeit gelächelt, während sie geprobt hat. Nachdem sie fertig war, sprang er auf die Bühne, hob sie hoch und warf sie über seine Schulter", weiß der Zeuge zu berichten. Noch interessanter ist das, was "The X Factor"-Moderator Mario Lopez in einem Radiointerview zu erzählen hatte, denn als dieser das One Direction-Mitglied überrascht fragte, was er am Set zu tun hätte, zeigte dieser nur grinsend auf Taylor. Später soll Lopez die beiden Turteltauben sogar beim Händchenhalten gesehen haben. Den One Direction-Fans gefallen diese Gerüchte jedoch ganz und gar nicht, denn noch bevor offiziell bestätigt werden konnte, ob Swift und Styles tatsächlich daten, bekam die junge Sängerin bereits Todesdrohungen über Twitter, wie die "Daily Mail" berichtet: "Ich werde Taylor Swift umbringen. Sie wird meinen Harry nicht daten", schrieb einer der wütenden Fans. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion