Taylor Swift: Unfreiwilliger Po-Blitzer

Taylor Swift: Unfreiwilliger Po-Blitzer

16.08.2011 > 00:00

Taylor Swift hat bei einem Auftritt am Wochenende dem Publikum unfreiwillig ihren Po gezeigt, als ein Windstoß ihr Kleid hochgeweht hat. Die Sängerin war am Samstag in St. Louis in einem blauen Kleid aufgetreten und performte gerade den Song "You Belong With Me" als ein Windstoß ihr Kleid hochwehen ließ und so ihre hautfarbene Unterhose zum Vorschein kam. Doch Swift ließ sich von diesem Missgeschick nicht aus der Ruhe bringen und sang den Song trotz des Patzers zu Ende. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion