Jim Parsons und sein Freund werden bald heiraten.

TBBT-Jim Parsons: Hat er sich verlobt?

15.08.2014 > 00:00

© FayesVision/WENN.com

Das Liebes- und Nerd-Karussell bei "The Big Bang Theory" dreht sich endlich weiter und auch im Privatleben von "Sheldon Cooper" stehen die Zeichen auf Veränderung. Angeblich hat er sich mit seinem Freund verlobt.

Lange haben die Darsteller von "The Big Bang Theory" gestreikt. Sie wollten eine höhere Gage von den Produktionsverantwortlichen, schließlich ist die Serie inzwischen mehr als erfolgreich. Jim Parsons, Kaley Cuoco und Co waren so hartnäckig, dass sogar der Drehstart für die neueste Staffel verzögert wurde.

Inzwischen allerdings haben sich die Seiten geeinigt und die Kameras laufen wieder, wie auch Backstage-Aufnahmen von Kaley Cuoco alias Penny bestätigen.

Jim Parsons hat sich von der Gehaltserhöhung offenbar gleich etwas Besonderes gekauft: einen Verlobungsring. Laut einem Bericht des National Enquirer hat der Serien-Star um die Hand seines Freundes Todd Spiewak angehalten.

Schon seit mindestens 12 Jahren sind Jim Parsons und Todd Spiewak ein Paar. 2012 hatte der Schauspieler zum ersten Mal darüber gesprochen, homosexuell zu sein. Erst ein Jahr später zeigte sich Jim Parsons zum ersten Mal mit seinem Lebensgefährten bei einer offiziellen Veranstaltung.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion