"The Big Bang Theory"-Star Kunal Nayyar als Spion

TBBT-Kunal Nayyar als Spion bei den Emmys!

23.09.2013 > 00:00

© Frazer Harrison/Getty Images

Ein bisschen schräg sah er schon aus.

Kunal Nayyar (32) betrat den roten Teppich der Emmy-Verleihung 2013 mit einem eher merkwürdigen Accessoire. Zum eleganten schwarzen Smoking kombinierte der "The Big Bang Theorie"-Schauspieler nämlich die lang ersehnte "Google Glass".

Mit diesem Minicomputer ist es möglich, mobil zu surfen und Fotos und Videos zu machen. Ein optimales Spielzeg also für ein Event, wie die Emmy-Verleihung.

Kunal Nayyar erinnerte mit dem Schmuckstück zwar stark an den Terminator, ist seiner Zeit aber weit voraus. "Google Glass" ist eigentlich erst im nächsten Jahr regulär im Handel erhältlich.

Ob der Schauspieler seine Kollegen ausspioniert hat und ein paar fiese Schnappschüsse während der Preisverleihung gemacht hat, ist bislang nicht bekannt. Zumindest sind noch keine Beweise auf Twitter zu finden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion