Terror: Wenn der Zuschauer zum Richter wird!

"Terror - Ihr Urteil": So haben die Zuschauer abgestimmt!

18.10.2016 > 08:05

© Das Erste

In der ARD lief am Montagabend das TV-Event „Terror – Ihr Urteil“.

Die Zuschauer haben abgestimmt: Florian David Fitz als Bundeswehr-Major „Lars Koch“ wurde freigesprochen! Knapp 87 Prozent der Zuschauer haben für einen Freispruch gestimmt, nur 13 Prozent waren dagegen.

Darum ging es in dem Film: Entführer hatten vor, eine Passagiermaschine in eine Arena zu steuern. 70.000 Menschen waren zu diesem Zeitpunkt im Stadion. Lars Koch hat das Flugzeug mit 164 Menschen an Bord abgeschossen. Danach stand er vor Gericht. Zwar hat er 164 Menschen getötet, aber dafür 70.000 gerettet. 

„Der Angeklagte Lars Koch wird auf Kosten der Landeskasse freigesprochen. Der Haftbefehl des Amtsgerichts wird aufgehoben. Der Freigesprochene ist unverzüglich zu entlassen. Es hat eine Mehrheit der Schöffen für Freispruch gestimmt“, verkündete Schauspieler Burghart Klaußner, der in „Terror“ den Richter spielte.

Im Anschluss lief „Hart aber fair“, wo über den Film diskutiert wurde. „Das war viel deutlicher noch als in den Theatern, wo das Stück von Ferdinand von Schirach auch aufgeführt wurde“, kommentiere Frank Plasberg.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion