Tessa Bergmeier

Tessa Bergmeier: Jetzt doch noch im Brautkleid

29.08.2016 > 12:29

© Facebook

Die Geschichte um den Vater von Tessa Bergmeiers Tochter ist schon etwas mysteriös. Sein Name wurde nie genannt, man sah die zwei nie zusammen. Es war eine Verlobung angekündigt, doch das ist mittlerweile passé. Gerüchten zufolge sei es sogar ein Prominenter gewesen.

Nun überrascht uns Tessa Bergmeier aber plötzlich doch im Hochzeitskleid. So plötzlich? Zuzutrauen wäre es dem Model. Immerhin kam auch die Schwangerschaft und die Verlobung mit Mr. X wie aus dem nichts.

Unter das Bild schreibt sie: "Ich habe geheiratet - mich selbst." Schnell löst sie auf, dass es sich bei dem schönen Brautfoto nur um einen Modeljob handelt.

 

Momentan scheint es ihr aber ohnehin nichts auszumachen, dass es keinen echten Bräutigam dazu gibt. „Ich brauche keinen Mann. Ich bin mit meinem Leben zufrieden, arbeite noch als Model und habe im Studio eine neue Sommer-Single aufgenommen“, sagt sie erst kürzlich im Gespräch mit Bild.

 

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion