Bart ab? - Ja, bitte, gerne!

Thomas Drechsel: Wieder ein neuer Look für "Let's Dance"?

24.04.2015 > 00:00

© Facebook / Thomas Drechsel

Ein Sympathiebolzen wie Thomas Drechsel kann bei seinen Fans kaum in Ungnade fallen. Doch der fiese Schnurrbart aka. Pornobalken, den der GZSZ-Star sich für die letzte Folge von "Let's Dance" zulegte fiel allerdings durch.

Viele attestierten dem Publikumsliebling, dass der Schurrbart überhaupt nicht geht.

Eine Woche später wurde schon wieder ein neuer Dreitagebart um die haarige Katastrophe herum gezüchtet und Thomas sitzt auf dem Friseur-Stuhl.

"Kommt der Bart jetzt ab?", fragt er zu dem Foto, dass ihn immer noch mit der Freddy-Mercury-Gedächtnis-Behaarung zeigt. Hat er nun doch seinen Fans nachgegeben?

Die Fans bei Facebook geben alles und feuern ihren "Let's Dance"-Favoriten an "das scheußliche Ding" zu entfernen.

Auch Tanz-Kollege Hans Sarpei scheint das zu unterstützen. Unter den Likes bei Facebook taucht er als erstes auf. Der ist wohl auch kein Fan von alleinstehender Oberlippenbehaarung.

Ob Thomas Drechsel nun (endlich) kurzen Prozess mit diesem modischen Verkehrsunfall gemacht hat, sehen wir wohl erst, wenn er am 24. April erneut auf das "Let's Dance" Parkett tanzt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion