Sie sollen gegeneinander antreten.

Thomas Gottschalk & Günther Jauch: Neue gemeinsame Show

22.05.2013 > 00:00

Eigentlich ist Thomas Gottschalk ja Neu-Juror bei "Das Supertalent" und damit so la la erfolgreich. Doch RTL soll nun seinen Exklusiv-Vertrag um zwei Jahre verlängert haben.

Und das angeblich für eine ganz andere Show. Das berichtete die "Bild".

Denn Thomas Gottschalk soll tatsächlich seine eigene Show bekommen. Doch dieses Mal nicht alleine, sondern mit prominenter Unterstützung.

Kein geringerer als Günther Jauch soll mit Thommi vor die Kamera. Das ganzewird angeblich von Jauch produktionsfirma i&u TV produziert werden.

Das Prinzip der Show. Die beiden Show-Titanen sollen gegeneinander antreten. Wie das genau aussehen soll, ist noch nicht bekannt.

Fest steht, die beiden sind ein eingespieltes Team und eine gemeinsame Sendung hatten sie auch schon. "Zwei im Zweiten" im ZDF.

RTL hält sich hingegen noch sehr bedeckt. "Nach sehr inspirierenden Gesprächen mit Thomas Gottschalk haben wir gemeinsam maßgeschneiderte Sendungen für ihn entwickelt. Wir freuen uns, die nächste TV-Saison gleich mit mehreren Gottschalk-Highlights bereichern zu können."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion