Thomas Gottschalk: Neue Samstagabendshow?

Thomas Gottschalk: Neue Samstagabendshow?

23.11.2012 > 00:00

Thomas Gottschalk wird von der ARD umworben - der Moderator soll angeblich eine Samstagabendshow erhalten. Der ehemalige "Wetten, dass..?"-Moderator soll der ARD am Samstagabend zu hohen Einschaltquoten verhelfen, wie der "Stern" berichtet. Monika Piel, die Vorsitzende des TV-Senders, äußerte sich dazu: "Wir reden mit ihm über konkrete Pläne. Er soll wieder auf die Samstagabendbühne." Details zur geplanten Show gab Piel nicht bekannt, allerdings soll es schon länger Pläne zwischen der ARD und Gottschalk geben, ein gemeinsames Showformat zu entwickeln. Der derzeitige Juror bei der RTL-Sendung "Das Supertalent" hat mit dem Privatsender einen Vertrag, der ihm ermöglicht, auch für andere Fernsehsender zu arbeiten, wenn entsprechende Angebote bestehen. Bereits Anfang diesen Jahres hatte der Moderator versucht, mit seiner Vorabendsendung "Gottschalk Live" auf der ARD an alte "Wetten, dass..?"-Erfolge anzuknüpfen, allerdings sanken die Einschaltquoten so sehr, dass die Sendung im Juni wieder abgesetzt wurde. Auch "Das Supertalent" kann Berichten zufolge nicht mit den Zuschauerzahlen der vorigen Jahre mithalten, setzt jedoch auf steigende Quoten beim Finale am 15. Dezember. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion