Thomas Rath will in der GNTM-Jury bleiben

Thomas Rath: Er will in der GNTM-Jury bleiben

02.08.2012 > 00:00

© GettyImages

Das Rätselraten um die "Germany's Next Topmodel"-Jury dauert an. Jetzt hat sich Thomas Rath (46) persönlich in die Diskussion eingemischt. Eigentlich wurde in der letzten Zeit bereits gemunkelt, dass der Modedesigner in der nächsten Staffel von GNTM nicht mehr dabei sein würde. Der Juror versicherte jedoch: "Wir stehen noch in Verhandlungen." Einem Boulevard-Magazin verriet er: "Es müssen noch einige Terminabsprachen getroffen werden. Es kommt darauf an, was dabei herauskommt."

Seit 2010 ist Thomas Rath ein Teil GNTM-Jury. Vor Kurzem hatte er sich noch öffentlich darüber beklagt, dass er immer noch auf eine endgültige Ansage von Heidi Klum (39) warten würde. Nun klingt er schon wesentlich versöhnlicher. Und er betont: "Heidi wünscht sich, dass ich dabeibleibe." Das ist mal eine klare Ansage."

In letzter Zeit wurde viel darüber spekuliert, was hinter den Kulissen bei GNTM abgeht und warum es Heidi in diesem Jahr offenbar so schwerfällt, geeignete Juroren zu finden. Jetzt scheint ein Platz auf der Jury-Bank ja schon mal besetzt zu sein...

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

Lieblinge der Redaktion