Thomas Sangster ist verknallt

Thomas Sangster & Isabella Melling: Tatsächlich verliebt!

13.05.2013 > 00:00

© Karwai Tang / Getty Images

Der kleine Sam aus dem Weihnachts-Kultfilm "Tatsächlich... Liebe" ist erwachsen geworden.

Auch wenn Thomas Sangster (23) lange Schwierigkeiten hatte, Sam loszuwerden. In einem Interview sagte er letztens: "Ich werde immer noch für den kleinen Jungen von damals gehalten, der Schlagzeug spielt und am Ende das Mädchen kriegt. Das passiert, seit ich zwölf Jahre alt bin. Aber da "Tatsächlich...Liebe" jedes Jahr an Weihnachten gezeigt wird, gewöhnt man sich irgendwann daran."

Ob er im wahren Leben auch das Mädchen bekommt, wird sich zeigen. Gegenüber der britischen Zeitung "Sunday Telegraph" gestand der Schauspieler nämlich ein, dass er schwer verliebt ist. Und zwar in einen anderen ehemaligen Kinderstar.

Isabella Melling spielte von 1999 bis 2005 in der britischen Sitcom "My Parents are Aliens" mit und hat nun dem smarten Schauspieler den Kopf verdreht. Ob er allerdings eine Chance bei Isabella hat, ist bislang unklar. Er selbst sagte: "Sie ist gerade mit der Uni fertig, jobbt in einem Café und überlegt, was sie als nächstes tun will. Ich hoffe sehr, dass sie mich in Louisiana besuchen kommen wird, wo ich meinen neuen Film "The Maze Runner" drehe."

Vielleicht sollte Thomas vorsichtshalber über Schlagzeugunterricht nachdenken.

Lieblinge der Redaktion